Falko Behrendt

1951 In Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) geboren.
1970 Studium an der Verkehrshochschule Dresden.
1971-75 Studium an der Hochschule für bildende Künste Dresden bei Gerhard Kettner und Günter Horlbeck.
1975 Diplom; freischaffend in Neubrandenburg tätig.
1977-90 Mitglied im VBK der DDR.
1979 & 1981 Reisen nach Beirut/Libanon; es entsteht die Radierfolge "Landschaft aus Damour im Libanon"
1982 Beginn der Beschäftigung mit dem Thema "Photographie in der Graphik"; erste Radierungen zu W. Majakowskis "Das bewußte Thema".
1990 Arbeitsstipendium in Neumünster.
seit 1991 freischaffend in Lübeck.
seit 1995 in Hamburg tätig.
Arbeitsstipendien und Zusammenarbeit mit Druckereien; ab 1991 Kätelhön/Wamel, ab 1994 U. Grimm/Magdeburg, seit 1996 Steindruckerei Heitmann/Hamburg.
seit 1973 mehr als 330 Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland; auf internationalen Kunstmessen regelmäßig vertreten.

zurück zur Künstlerübersicht

Werke

>>